Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen für die Veröffentlichung von Fotos oder Grafiken eines Nutzers auf der Webseite von Christoph Junski, Fuhlsbüttler Passag 5, 22339 Hamburg (nachfolgend: Anbieter) gelten die nachfolgenden Nutzungsbedingungen:

§ 1 Veröffentlichung von Fotos oder Grafiken
Der Anbieter behält sich die Veröffentlichung der von dem Nutzer zugesandten Fotos oder Grafiken vor. Ein Anspruch auf Veröffentlichung der Fotos oder Grafiken auf den Webseiten des Anbieters besteht nicht.

§ 2 Verantwortlichkeit
2.1 Der Nutzer ist für die Rechtmäßigkeit der Fotos oder Grafiken verantwortlich. Insbesondere ist der Anbieter nicht verpflichtet, die Fotos oder Grafiken auf mögliche Rechtsverstöße zu überprüfen.
2.2 Der Nutzer versichert ausdrücklich, dass keine Rechte Dritter − insbesondere Urheberrechte oder verwandte Schutzrechte − an den Fotos oder Grafiken bestehen.

§ 3 Freistellung von Ansprüchen Dritter
Der Nutzer wird den Anbieter von sämtlichen Ansprüchen Dritter freistellen, die gegen den Anbieter wegen rechtlicher Unzulässigkeit der Fotos oder Grafiken, insbesondere wegen Urheberrechtsverletzungen, geltend gemacht werden.

§ 4 Rechtseinräumung
Der Nutzer räumt dem Anbieter an den übersandten Fotos oder Grafiken ein einfaches, räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Nutzungsrecht, begrenzt auf die Schaltung der Fotos im Internet auf der Website des Anbieters, ein. Dazu gehört insbesondere das Recht, Abänderungen, Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen vorzunehmen, jedoch insoweit auf Anpassungen eingeschränkt, die für die Schaltung im Internet auf der Website des Anbieters erforderlich sind. Sämtliche Urheberrechte / Copyrights verbleiben beim Nutzer.

§ 5 Entfernung der Fotos oder Grafiken
5.1 Der Anbieter und der Nutzer sind berechtigt, die Fotos oder Grafiken jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu entfernen bzw. deren Entfernung von der Webseite des Anbieters zu verlangen.
5.2 Sofern der Nutzer die Entfernung der Fotos oder Grafiken verlangt, wird der Anbieter diese unverzüglich, spätestens innerhalb von 2 Wochen nach der Aufforderung durch den Nutzer, von seiner Webseite entfernen.
5.3 Eine Verpflichtung des Anbieters dafür Sorge zu tragen, dass die betreffenden Fotos oder Grafiken internetweit, d.h. aus sämtlichen Suchmaschinen, Proxies, Caches, Online-Archiven Dritter etc., entfernt werden, besteht nicht.